pdf Ich helfe mir selbst - Diabetes: Gesund essen - Blutzucker senken. Die besten Maßnahmen für zuhause. Süße Zuckeralternativen: Stevia & Co. – Circuitwiringdiagram.co

Heute wei man Gegen Diabetes l sst sich einiges tun Oft helfen schon kleine Ver nderungen, um die Blutzuckerwerte ma geblich zu verbessern Dr Andrea Flemmer hat f r diesen Ratgeber alle wichtigen Empfehlungen f r eine ausgewogene Ern hrung und die richtige sportliche Bet tigung zusammengefasst Sie stellt au erdem alle M glichkeiten der konventionellen und der alternativen Medizin vor ganz im Sinne einer integrativen Medizin Dabei ist es ihr wichtig, dass Patienten individuelle Wege finden, ihren Diabetes in Schach zu halten Das gelingt mit diesem Ratgeber Alle erfolgversprechenden Ma nahmen der Selbsthilfe kompakt pr sentiert


1 thoughts on “Ich helfe mir selbst - Diabetes: Gesund essen - Blutzucker senken. Die besten Maßnahmen für zuhause. Süße Zuckeralternativen: Stevia & Co.

  1. Buecher Loewe Buecher Loewe says:

    Nachdem ein Familienmitglid leider mit Diabetes leben muss wollte ich mich einfach mal grundlegend ber das Thema informieren Nachdem ich mir selber mit den Titeln der Autorin ber Schilddr senprobleme helfen konnte, hoffe ich auch hier auf viele wertvolle Tipps.Wie gewohnt geht die Autorin zu Anfang des Buches wieder ganz grunds tzlich an das Thema heran Sie erkl rt alles wissenswerte ber Diabetes Typ 2 Hier bleibt wirklich keine Frage offen, w rde ich meinen Nachdem man jetzt, egal ob selber betroffen oder Angeh riger, einen guten Einblick bekommen hat geht es nun schon richtig ins Detail.Von Seite 41 bis 66 geht es dann zu Zucker und Diabetes Ab Seite 67 beschreibt uns die Autorin wie Die richtige Ern hrung f r Diabetiker aussieht Das man aber nicht nur mit der richtigen Ern hrung punkten kann sondern auch noch die Bewegung ist das Zaubermittel wichtig ist, erkl rt uns Andrea Flemmer ab Seite 99 Ein kurzes Kapitel Heilpflanzen bei Diabetes einsetzen sagt uns welche Heilpflanzen geeignet sind und auch die Folgeerkrankungen von Diabetes werden angesprochen Im Anhang findet der Leser dann wie immer hilfreiche Adressen und noch den einen oder anderen Buchtipp.Ich w rde meinen das man mit diesem Buch nicht nur einen allgemeinen berblick bekommt, sondern ich kann mir gut vorstellen, das Betroffene hier wirklich viel f r sich mitnehmen k nnen.Besonders beeindruckt mich immer wieder wie einfach und gut Verst ndlich Fr Flemmer auch schwierige Sachverhalte beschreibt und erkl rt Das ist in meinen Augen besonders f r solche Ratgeber eine ganz wichtige Zutat denn was n tzt das beste Buch, wenn man erst noch ein Lexikon zur Hand nehmen muss Mir vergeht dann meist das Interesse.